Gott, ich danke dir dafür,

dass ich immer wieder Spuren von dir in meinem Leben entdecke.

Oft begegnest du mir dann, wenn ich es gar nicht vermute.

Manchmal sind deine Spuren versteckt und ich muss genau hinschauen, um sie zu entdecken.

Dann wiederum stolpere ich manchmal regelrecht über dich, weil du einfach nich zu übersehen bist.

Danke, dass du dich immer wieder bemerkbar machst in meinem Leben.

So weiß ich, dass ich dir nicht egal bin.

Sondern dass du an meiner Seite bist und bleibst.

Heute sage ich dir von Herzen „DANKE“, Gott.

Ich bin gespannt, welche Spuren von dir mir heute begegnen.

Gib mir offene Augen und ein weites Herz dafür.

Amen.

 

Welche Spuren Gottes entdeckst du heute?

WiederWort von Stefanie (35)