Freunde, Stille, Meditation, Yoga und natürlich meine Familie.

Den Halt gibt mir der Glaube, dass Gott genau vorgibt, welchen Weg er mit mir geht, bevor ich  zu ihm darf.

Halt gibt mir mein Glaube meine Familie und meine Freunde.

Halt geben mir meine Familie und meine engsten Freunde/-innen. Auf sie kann ich mich immer verlassen. Sie sind auch ehrlich genug, mir Ratschläge zu geben, die ich vielleicht nicht hören möchte. 😉

Was gibt mir Halt – Freundschaft, Beständigkeit, Ehrlichkeit, Vertrauen, Harmonie, Festhalten, in den Arm nehmen, Verstehen, Zuhören, Gemeinsamkeit, Traditionen – aber auch mal Neues, meine Kirche – und in allem finde ich Gott – das ist meine Überzeugung. Und so kann ich auch sagen, Gott gibt mir Halt!