God tell me the truth, how much is too many?

Wir haben Wünsche, Träume und Ziele. Wir erleben viele Digne, um den Zustzand der Vollkommenheit irgendwann zu erreichen. Doch manchmal spielt das Leben nicht die Musik, die wir gerne hören möchten. Wir gehen auf Umwegen, dabei würden wir viel lieber direkt durch die Ziellinie laufen. Uns droht die Zeit davon zu laufen und wir fragen uns, wann wir endlich angekommen sind. Ersetze diesen innerlichen Druck gegen Vertrauen. Denn am Ende geschieht alles zu seiner Zeit, wenn wir nie aufhören, daran zu glauben.