Wenn ein Streit kein Ende findet, wir uns einfach nicht einigen, kann alles kaputt gehen. Vielleicht zerreißt unsere Freundschaft wie dieses Foto. Gott wird dann zum belastbaren Kleber. In sich selbst ist er bereits nicht allein, sondern zu Dritt. Gott: Vater, Sohn und Heiliger Geist. Er durchlebt den Streit, hält zusammen, vereint und gibt eine gemeinsame Zukunft. Es wird nicht wie zuvor, doch es gibt ein gemeinsames Morgen.

Von Jesus Christus kommt die Gnade, vom Vater kommt die Liebe und vom Heiligen Geist kommt die Gemeinschaft. So begleite Gott euch. (2. Korinther 13,13)

WiederWort von Sebastian (32)