Nicht jeder Mensch hat die gleiche Meinung, Sicht- oder Lebensweise. Wir alle verfolgen unterschiedliche Prinzipien und haben eine andere Ansicht von Moral und Gerechtigkeit. Was jedoch wichtig für das Zusammenleben von all diesen Individuen ist, ist gegenseitiges Verständnis. Nur wenn wir alle das Wesen des Anderen respektieren, ist ein harmonisches und friedvolles Miteinander möglich.

Und achtet darauf, die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens zu wahren. (Epheser 4,3)

WiederWort von Romina (26)