In knapp 7 Wochen ist Heiligabend. Kaum zu glauben, oder? Vor 7 Wochen war es doch noch fast Sommer… Schon jetzt gibt es überall Weihnachtsdeko, Weihnachtssüßigkeiten und in einigen großen Städten eröffnen schon bald die ersten Weihnachtsmärkte. Wie die Zeit vergeht…

Es dauert nicht mehr lange, dann beginnt die eigentlich besinnlichste Zeit des Jahres. Eigentlich. Denn für viele Menschen ist die Zeit mit viel Hektik verbunden, viele Termine stehen an: Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmarktbesuche, Jahresabschlüsse, Familientreffen etc. So geht es mir auch häufig. Vielleicht können wir, trotz aller Termine und Feierlichkeiten, die in den nächsten Wochen anstehen, uns ab und an etwas Ruhe gönnen, um die besinnliche Zeit zu genießen.

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. (Matthäus 11,28 – Lutherbibel 2017)

WiederWort von Sophia (25)